think tank for a better world
think tank for a better world

NEWS

06.06.2020 Freiluft Gastvortrag von Juliana Villa López: Über die Relativierung der Einmaligkeit. Bericht über die Covid-19-Pandemie in Perú. Gründe für den ungleichen Zugang zu Gesundheitsleistungen in Lateinamerika.

12.05.2020 TechUnite verstärkt seine Kompetenz im Feld der Bekämpfung der urbanen Lichtverschmutzung. Mit der Arbeitsgruppe DIE LICHTMESSER startete Februar die Feldforschung mit Messungen der Lichtstärken, die von Fassadenwerbungen ausgehen. Die zwei gewählten Schwerpunkte liegen einerseits im Citizen Science Feld. Die aktive Einbindung der Stadtgesellschaft ermöglicht eine sensitive Erfassung der Lichtquellen. Wir treten in einen Dialog mit den Menschen, die von der zunehmenden Lichtverschmutzung betroffen sind.   

30.04.2020 Es ist keine Zeit für einfache Antworten. Es ist daher Zeit, dass wir unser Team mit einer Medizinethikerin verstärken. Seit dem 20.03.2020 werden unsere Aktivitäten von Anna Howind begleitet. Die übernimmt im Rahmen unserer Beratungsstelle für digitale Unterstützung die Sprechtunde für die Kooperationspartner und Bürgerinnen und Bürger.

Mehr Informationen: Ausschnitt aus dem Beitrag vom 20.03.2020

27.03.2020: Informationen zur Pandemie: Die Kassenärztliche Bundesvereinigung hat eine sehr sinnvolle Link-Liste aufgebaut, um Patienten über die aktuelle Pandemie zu informieren. Bitte hierzu die Internetseite besuchen:

www.patienten-information.de   

Informationen unter: communication@techunite.de 

 

 

Projektbüro und 

Beratungszentrum

Torstr. 39

10119 Berlin

 

Kontakt

Interessieren Sie sich für eins unserer Projekte?

Oder wollen Sie am

CORONA-VERSORGUNGSMANAGEMENT teilnehmen?

Rufen Sie einfach an unter:

030-224 66 415

 

 

Bitte beachten Sie hierbei unsere Datenschutzinformationen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eine Verwendung der Seiten oder Bilder ist ohne ausdrückliche Genehmigung von TechUnite think tank for a better world nicht gestattet.